Prof. Dr. Dr. Tim Krafft

Geboren 1948 in Offenbach/Main
Schule Primarstufe Colegio Humboldtschule Caracas/Venezuela bis 1961
Schule Oberstufe Waldorfschule Frankfurt/Main bis 1968
Wehrdienst bis 1969
Studium der Medizin in Erlangen bis 1976
Assistenzarztzeit in Innerer Medizin, Pathologie und Chirurgie bis 1980
Studium der Zahnmedizin in Erlangen bis 1984. Notarztdienst

Assistent in der Klinik und Poliklinik für Kieferchirurgie in Erlangen ab 1985, später Oberarzt. Facharztzulassung 1989
Habilitation 1996

Gastaufenthalte in plastischer Chirurgie bei Prof. Biemer, München Klinikum rechts der Isar und Prof. Wolfe am Jackson Memorial Hospital in Miami.
Gastaufenthalte in LKG-Chirurgie bei Prof. Mühler in Thalwitz und Prof. Millard am Jackson Memorial Hospital in Miami.

Niederlassung als Kieferchirurg in Weiden idOpf.
Berufung zum außerplanmässigen Professor 2013
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI), DGMKG, ITI Member,